psyRes®-Orientierender Test für Mitarbeiter

Mit diesem orientierenden Test bewerten Sie Ihre aktuelle Arbeitssituation unter Gesundheitsgesichtspunkten.

Dieser Test befasst sich mit drei Themenbereichen:

  1. das Arbeitsklima und die sozialen Beziehungen
  2. die inhaltlichen und organisatorischen Bedingungen Ihrer Arbeit
  3. Ihre körperliche und mentale Gesundheit

Anschließend erhalten Sie jeweils eine Einschätzung mit generellen Handlungsempfehlungen.


Teil 1 - Arbeit: Soziale Beziehungen

 Aussagenjaeher jaeher neinnein
1Die Geschäftsleitung hat ein offenes Ohr für die Probleme an der Basis.
2Die Geschäftsleitung erklärt uns, warum Veränderungen anstehen.
3In unserer Firma herrscht ein wertschätzendes Klima.
4Die Firma sorgt dafür, dass ich als Mitarbeiter motiviert und gesund bleibe.
5Meine Führungskraft erklärt genau, was sie von mir erwartet.
6Meine Führungskraft gibt Feedback so, dass ich gut daraus lernen und mich weiterentwickeln kann.
7Wenn ich anderer Meinung bin, hört mir meine Führungskraft interessiert zu.
8Meine Führungskraft gibt mir das Gefühl, dass ich als Mensch wichtig bin.
9Meine Führungskraft steht zu mir.
10Wir sprechen offen über das Klima in der Zusammenarbeit.
11In meinem Team zu arbeiten macht Spaß.
12Ich habe regelmäßig die Chance mich für meine Arbeit weiterzubilden.
13Ich bin mit meinen Entwicklungschancen im Unternehmen zufrieden.

Teil 1 - Arbeit: Organisatorische und inhaltliche Bedingungen

 Aussagenjaeher jaeher neinnein
14Die geforderte Mobilität (Anfahrt, Umzugs- und Reisebereitschaft) ist angemessen.
15Die betriebliche Aufbaustruktur ermöglicht effiziente Abläufe.
16Ich erhalte alle Informationen zu aktuellen Veränderungen im Prozess rechtzeitig.
17Die Zusammenarbeit mit vor- und nachgelagerten Teams klappt gut.
18Die Arbeit bietet mir angemessenen Spielraum und Einflussmöglichkeiten.
19Die Abwechslung in meiner Arbeit ist angemessen.
20Die Menge an Arbeit und/oder das geforderte Tempo bzw. die Taktung in meiner Arbeit sind angemessen.
21Die geistigen Anforderungen in meiner Arbeit sind angemessen.
22Die emotionale Belastung in meiner Arbeit ist angemessen.
23Die Arbeitsumweltbedingungen: Geräuschpegel, Raumklima, Temperatur, Luft, Gerüche etc. sind angenehm.
24Mein Arbeitsplatz ermöglicht mir eine angenehme Körperhaltung und gute Sehbedingungen.
25Meine Arbeits- und Hilfsmittel sind in einem guten, modernen und sicheren Zustand.
26Meine Arbeitszeit- und Pausenregelung passt zu meinen persönlichen Bedürfnissen.

Teil 2 - Gesundheit

 Aussagenjaeher jaeher neinnein
1Meine Arbeit ist so eintönig, dass ich immer aufpassen muss nicht wegzunicken.
2Meine Arbeit macht mich gereizt.
3Meine Arbeit bietet kaum Anregungen, sodass ich mich zu ihr zwingen muss.
4Ich kann nicht mehr abschalten und/oder habe zunehmend Probleme ein- bzw. durchzuschlafen.
5Ich habe deutlich häufiger körperliche Beschwerden und/oder Erkrankungen als früher.
6Ich gebe so viel bei der Arbeit, aber es lohnt sich nicht.
7Seit einigen Wochen hat meine Energie immer mehr abgenommen.
8Die Vorstellung so weiterzuarbeiten, macht mir große Angst.
9Meine Arbeit fordert mich so, dass ich meine Hobbies, Familie und Freunde vernachlässige.
10Ich bin von einigen Dingen in meiner Arbeit so enttäuscht, dass ich die Lust an einer Weiterentwicklung hier verloren habe.